indische Turmdeckelschnecke

Indische Turmdeckelschnecke (Artikelnummer: Sch200)

Preis: 0.69 EUR
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-7 Tage
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-7 Tage
Gattung Melanoides tuberculata
Lebenserwartung 2-3 Jahre
Endgröße 3 cm
Abgabegröße ab 1 cm
Temperatur 14 – 30 °C
Gesamthärte 5 – 30° dGh
Karbonathärte 3 – 20° dKh
pH-Wert 6,0 – 8,5
Ernährung Allesfresser
Beckengröße ab 10 Liter
Frage stellen
Anzahl:
Beschreibung

Die indische Turmdeckelschnecke ist der Regenwurm im Aquarium und deutlich nützlicher als man denkt.

Die Indische Turmdeckelschnecke ist eine Schneckenart die sich überwiegend im Bodengrund aufhält und dort das Substrat nach Futterresten durchgräbt. Ihre grabende Lebensweise sorgt dafür, dass Faulstellen im Bodengrund erst gar nicht entstehen können. Durch den gelockerten Boden wird dieser besser durchlüftet und Pflanzen können deutlich besser wachsen. Die Turmdeckelschnecke ist überwiegend Nachtaktiv, eignet sich besonders bei Sand als Bodengrund und ist perfekt für ein Gesellschaftsbecken geeignet. Selbst Krebse, Krabben und andere Schneckenfresser haben es meist schwer an die indische Turmdeckelschnecke zu gelangen, weshalb eine gewisse Populationsdichte erhalten bleiben wird.

Haltung: In Aquarien ab 10 l problemlos möglich

Vergesellschaftung: Mit Fischen, Zwergkrebsen, Flusskrebsen, Krabben, Garnelen – ideal fürs Gesellschaftsbecken

Vermehrung: Die Indische Turmdeckelschnecke ist ein Zwitter und lebendgebärdend. Ein ausgewachsenes Tier kann bis zu 30 ca. 1 mm große Junge bekommen.

Futter: Allesfresser – sammelt Futterreste im/am Boden und gilt als exzellenter Resteverwerter